Men – it`s your turn

you

Wie ihr bereits wisst, waren wir vor kurzem zur Fashion Week in Berlin unterwegs.  Wir haben dort einige Messen besucht, uns informiert und neue Kontakte geknüpft. Zum Ende der Fashionweek am Freitag haben wir noch den Abury Store in der Kastanienallee 42 in Berlin besucht. Dieser hatte zu diesem Zeitpunkt unter anderem unsere Produkte vorgestellt. Auf dem Weg zurück haben wir den Volkspark am Weinbergsweg besucht, um dort eine Mittagspause einzulegen und vom Trubel der Stadt eine kleine Auszeit zu nehmen. Bei dieser Gelegenheit, haben wir ein paar Outfitfotos für euch geshootet. Und hier sind unsere Männer mal an der Reihe.

Andy`s Outfit:

Messenger Bag // Lensdorf

Shirt // Tigha

Gürtel // Lensdorf

Hose // Zara

Andy trägt die neue butterweiche Lensdorf Messenger Bag aus der Hexagon Collection. Die aus feinstem Bullenleder mit einem wunderschönen ausdrucksstarken Narben gefertigt wurde. In der Kombination mit der gesteppten Hexagon-Partie lässt sie jedes Männerherz höher schlagen. Funktional ist sie zudem noch. Denn man hat zum einen die Möglichkeit kurze Griffe als Tragemöglichkeit zu verwenden oder diese mit Hilfe der Ringkarabiner zu lösen und nur den langen Schultergurt zu tragen. So ist die Tasche gleichermaßen für`s Business aber auch Casual tragbar. Am Ende dieses Beitrags haben wir euch noch ein paar Detailaufnahmen angefügt.

Dazu kombiniert er ein Shirt von Tigha, welches übrigens jetzt sogar im Sale ist. Eine schwarze coated Jeans von Zara. Coated Jeans lassen sich sehr gut zu Anlässen kombinieren, bei denen es etwas mehr sein darf, als nur eine Jeans. Durch die gewachste Oberfläche erhält die Jeans einen leichten Oberflächen-Glanz und wirkt angezogener,  der Tragekomfort bleibt jedoch der gleiche wie bei einer Jeans. Kombiniert hat er die Jeans mit unserem Lensdorf Unisex-Gürtel in dem warmen Grauton. Lace-Up Belmondo Lederschuhe runden das Outfit ab.

Ich bin wirklich gespannt wie euch sein Outfit gefällt. Lasst mir eure Meinung da. Ich freu mich drauf,

eure Adriana

11

2

3

4

A1

M3b

M1
M4b

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *